Startseite | Impressum
Praxis Team Termin Gutachten Partner Anfahrt Kontakt
     
Geschichte / Historie »
Prophylaxe »
Kinderprophylaxe »
Füllungen »
Chirurgie / Implantologie »
Hochwertiger Zahnersatz »
Aufmacherbild
     
Füllungstherapie / Zahnerhaltung

Wird bei Ihnen eine behandlungsbedürftige Karies festgestellt, muss diese restlos entfernt werden. Dadurch entsteht eine Kavität, welche mit einer Füllung versorgt werden muss.

Diese Versorgung kann mittels Amalgam oder Kunststoff erfolgen.

Amalgam
Trotz langjähriger kontroverser öffentlicher Diskussionen hat sich Amalgam als Füllstoff durch langjährige Anwendung in unserer Praxis bewährt und wird auch weiterhin angeboten. Der finanzielle Aspekt, sowie die guten Langzeiterfahrungen bezüglich Haltbarkeit, Abrassionsstabilität und Sekundärkaries machen es zu einem unverzichtbaren Füllwerkstoff.

Kunststoff
Dieser wird mittels Adhäsivtechnik mit dem Zahn verbunden („geklebt“). Neben dem ästhetischen Vorteil (zahnfarben) bietet die Versorgung der Kavität mit Kunststoff auch eine hohe Qualität. Da die Materialkosten und  der Aufwand bei der Füllungslegung deutlich höher sind, berechnen wir eine Zuzahlung, die sich an der Größe der Füllung bemisst.

Im Zuge der Beratung der Füllungstherapie werden wir gern auf Ihre Fragen bezüglich der Vor- und Nachteile der jeweiligen Materialien eingehen.


 

Zahnärztekammer Berlin · Stallstraße 1 · 10585 Berlin
Berufsrechtliche Regelungen: www.zaek-berlin.de · www.berufsordnung.de · www.bzaek.de